DER BMW i3

Der BMW i3.

DER BMW i3.

Einsteigen und die Zukunft hautnah erleben. Der BMW i3 steckt voller innovativer Technologien, mit denen er souverän den Alltag meistert. Er vernetzt Sie mit der Außenwelt, informiert, organisiert und fährt Sie so weit, wie Ihre Ziele Sie führen. Immer bereit für die Straße und neue Wege. Mit Stil und richtungsweisendem Design für elektrisierende Fahrfreude.

BMW i3 (120 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive: Stromverbrauch in kWh/100 km: 13,1 (NEFZ) / 16,3-15,3 (WLTP); Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 285-307; Leistung: 125 kW (170 PS).

Leasingbeispiel von der BMW Bank GmbH:
BMW i3 120 Ah

Capparisweiß mit Akzent BMW i Blau, 19'‘ BMWi LMR, Wärmepumpe, Schnell-Laden, Sitzheizung, Parkassistenzpaket, Telefonie mit Wireless Charging, WLAN Hotspot, Komfortpaket, Business Paket u.v.m.

Anschaffungspreis: 32.979,44 €
Leasingsonderzahlung**: 6.000,00 €
Laufleistung p.a.: 5.000 km
Laufzeit: 24 Monate
24 mtl. Leasingraten à: 179,99 €
Gesamtbetrag: 10.319,76 €
(zzgl. Überführungskosten von 795,00 €)

Effizienzklasse A+

Stromverbrauch (NEFZ) in kWh/100 km (kombiniert): 14,0
Energieeffizienzklasse: A+
Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 282
Leistung: 125 kW (170 PS)

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 07/2021. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München.

**Die Förderung beträgt bei einem vollelektrischen Fahrzeug 6.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 9.000 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR und 5.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 7.500 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000 EUR. Bei den Plug-in-Hybrid Modellen beträgt die Förderung 4.500 EUR (mit „Innovationsprämie“: 6.750 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR und 3.750 EUR (mit „Innovationsprämie“: 5.625 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000 EUR. Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Im Zuge der „Innovationsprämie“ wird der Anteil des Bundes an der Förderung zeitlich befristet bis zum 31.12.2021 verdoppelt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto (echter Zuschuss). Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.

Ihre direkte Anfrage



    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


    (*) Pflichtfelder